Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice

„Bei uns wollen die „alten Hasen”
mindestens einen im Team haben, der FMKU ist.”

Seit 2006 gibt es die Ausbildung FMKU - „Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice“. FMKU ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz. Es ist ein so genannter dualer Ausbildungsberuf mit betrieblichem und schulischem Teil. Die Ausbildung dauert drei Jahre und wird mit einer Prüfung bei der Industrie-und Handelskammer abgeschlossen.

In Betrieb und Berufsschule lernst du beispielsweise:

  • Wie man mit Werkzeugen und Material umgeht,
  • Wie Möbel montiert und sicher vom Lager bis ans Ziel transportiert werden,
  • Holzbearbeitung, und wie Möbel und Küchen auf persönliche Bedürfnisse angepasst werden,
  • Wie Elektroeinrichtungen installiert werden
  • Wie Rechnungen und Lieferunterlagen zu bearbeiten sind

Und das wird mal im Team, mal selbständig bearbeitet und kontrolliert.

Dein AlltagTätigkeitsfelderPerspektiven
InhalteDownloads
MöbelspeditionBerufschulen
Inhaltsseite